Was ist der Vorteil einer natürlichen Geburt?

Sie gestalten die Geburt ihres Kindes aktiv mit.
Sie können mit den Menschen, die Sie begleiten in Blickkontakt bleiben.
Das Kind bestimmt den Zeitpunkt für die Geburt mit.
Auch ein Frühgeborenes profitiert in den meisten Fällen von einer natürlichen Geburt.
Die Geburt geschafft zu haben, macht sie stark und stolz.
Sie haben weniger gesundheitliche Probleme, im Vergleich zum Kaiserschnitt.
Sie haben eine geringeres Risiko bei weiteren Schwangerschaften, (z.B. für schwere Blutungen).
Sie können direkt nach der Geburt Ihr Kind zu sich nehmen und kuscheln (Bonding).
Sie können Ihr Kind leichter stillen und die Milch kommt früher.
Sie haben nach der Geburt weniger Schmerzen, als nach einem Kaiserschnitt.
Sie erholen sich schneller nach der Geburt und sind schneller wieder zu Hause.
Ihr Kind braucht seltener Atemhilfen direkt nach der Geburt, als Kaiserschnitt-Kinder und wird seltener in die Kinderklinik verlegt.
Das Immunsystem Ihres Kindes wird durch die natürliche Geburt gestärkt.
Dadurch erhält das Kind einen natürlichen Schutz vor Krankheiten.
Es bekommt seltener Übergewicht, Asthma, Allergien und Diabetes.